Was ist eine Abgasmessung?

Das „Pickerl“ für Gasthermen. Das  Wiener Feuerpolizei-, Luftreinhalte- und Klimaanlagengesetz (WFLKG) schreibt seit dem Jahr 2000 eine regelmäßige Abgasmessung an Wohnungsthermen vor (§ 15g). Gasthermen, die zwischen 15 kW und 26 kW Nennwärmeleistung aufweisen, sind alle 5 Jahre auf Temperatur, Kohlenmonoxid-, Kohlendioxid- und Stickoxidgehalt der Verbrennungsluft zu überprüfen. Nach erfolgter Überprüfung ist eine Prüfplakette (ähnlich …

Was ist eine Abgasmessung? Weiterlesen »